Verleihen Sie Ihrem Smart Home Sinne

Präsenzmelder

Automatische Steuerung der Beleuchtung, sobald Sie den Raum betreten in Abhängigkeit des aktuellen Tageslichts.

Audio

Alarmanlage scharf oder Begrüßung mit Ihrem Lieblingsradiosender… Ihr Smarthome spricht mit Ihnen.

Regensensor

Am Dach platziert, gibt ein Regensensor zuverlässig Auskunft über Niederschlag – und das in Echtzeit. Pflicht für alle Smart Home Besitzer mit elektrischen Dachflächenfenstern oder ähnlichen Installationen.

Windmesser

Durch den Windmesser sind Sie stehts vor Sturmböhen gewarnt und auf jeden Sturm vorbereitet. Dabei fahren Ihre Sonnensegel und Raffstores automatisch ein. Sobald das Unwetter vorbei ist, nehmen Sie wieder Ihre Ursprungsposition ein.

Temperaturfühler

Mit einem Temperaturfühler in jedem Raum erfasst das Smart Home präzise die jeweilige Raumtemperatur. Ein kleiner, kostengünstiger Temperaturfühler kann überall untergebracht werden – beispielsweise im Taster.